40 Jahre Bluespumpm – Fan-Blog zum Jubiläum

Infos, ergänzend zur Bluespumpm-Homepage www.bluespumpm.at – Diese Seit'n ist für alle Fans, die weiterhin "Bluespumpm pur" erleben woll'n!

Bernd Rommel

Screenshot 2014-07-12 18.35.37

auf dem Foto vorne links…

 

BERND ROMMEL

Drums

Webseite von Bernd Rommel: http://www.t-rommel.at/

B i o g r a f i e nach eigenen Angaben: http://www.t-rommel.at/profil.html

und die schon etwas historische B i o g r a f i e laut Bluespumpm-Jubiläumsbroschüre:

1967 geboren in der Nähe von Stuttgart, aufgewachsen im „deutschen Waldviertel“, im Schwarzwald

1977 erste Trommel

1979 Drumset komplett

1981 erste eigene Band

Ian Paice haut ihn um.

1983 nun kommen langsam Billy Cobham und

1984 Steve Gadd, viele Gigs in Süddeutschland und Frankreich.

1986 – Matura – Zivildienst in Hamburg – viel Blues (White Bread), Paddy Corn Band, Phonus Ballonus. Entschluss zum Musikstudium.

1988 Jazzstudium an der MHS Graz , diverse Projekte. Jazzwettbewerb Mauterndorf, Christian Wegscheiders ELECTRC-QUARTETT mit Florian Brambock u.a. Bands

1990 Wien: spielt mit Liszl u.a. Donauinsel, Austria Lve

1991 Metropol, CD im September 1991, außerdem The Soulutions mit Thomas Palme, Klaus Bru und Ingrid Jensen.

1992 Schicksalsträchtiges Datum: 9. März 1992, um 14:00 Uhr begibt er sich auf den Bauernhof der Bluespumpm und kommt nicht mehr zurück. Seitdem fixes Mitglied der Band.

Seine Stärke ist seine stilistische Vielseitigkeit und sein „großes Herz“ (ledig!!!).

Mag Klarheit und Einfachheit in der Musik, nicht zuviele Schlagzeugsoli und – Sauerbraten.

 

Advertisements